Südtiroler Speck durch den Mund gezogen

DSC00907

Eine ganze Woche Skiferien. Das gab es bei uns bis anhin nie. Wir haben dann auch nicht gezaudert und die Ferien in herrlichem Luxus verbracht. Nach dem reichhaltingen Frühstück gings gemütlich den Berg hoch, direkt vom geheizten Skiraum aus, um dann auch pünktlich zum Kuchenbuffet wieder zurück zu sein. Nach einem kurzen Schlummer im Hotelzimmer und dem obligaten Saunagang auf der Dachterasse, musste dann nur noch das viel-gängige Abendessen gemeistert werden und fertig war das Tageswerk.

Anbei noch ein paar Fotobeweise, dass auch das Berg hoch und vor allem runter das Seine zu unserem Wohlsein beigetragen hat.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *