Splügen (oder Himalaya!?)

spluegen-19

Wir waren noch nie im Himalaya und werden es in absehbarer Zukunkft wahrscheinlich auch nicht sein. Aber wir waren in Splügen und mit ein bisschen Fantasie, dem richtigen Wetter und wenn der Ort stimmt, dann sind sich Splügen und der Himalaya zum verwechseln ähnlich. Wer das nicht glaubt, der wird es sicher auch nach dem Sichten der Fotogalerie nicht für wahr halten. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass wir es so erlebt haben. Und zwar an zwei Folgetagen. Am Samstag waren wir gefangen im dichten Nebel und einem unangenehmen Sturm am Pizzo Tambo und am Sonntag hat uns die vereiste und eindrückliche Westwand des Surettahorns eingeschüchtert. Zwei eindeutige Zeugen aus dem Himalaya eben!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *